Thomas Senf Alpine Photography

  • Ulvetanna, Antarktis

    Bis Frühling 2010 hatte ich noch nicht einmal gewagt von der Antarktis zu träumen. Die Einladung zu diesem Projekt hinterliess ein tagelanges Grinsen auf meinem Gesicht.

  • Projekt, Secret Spot

    Wer meint, es gäbe in den Alpen keine Herausforderungen mehr, braucht nur etwas Nachhilfe in Kreativität.

  • Torre Egger, Patagonien

    Erst vor fünf Tagen sind wir in Patagonien gelandet. Einen Tag später stehen wir bereits auf dem Gipfel des Torre Eggers. Wir können unser Glück kaum fassen.

  • Queen Maud Land, Antarktis

    Nichts ausser Eis, Fels, 24h Sonne und unserem 8-köpfigen Team. Wir kamen uns vor wie in einer anderen Welt.

  • Kyzyl Asker, Kirigistan

    Nach einer katastrophalen Nacht, blieb uns 150m unter dem Gipfel nichts als der Rückzug. Irgendwann wird umkehren überlebenswichtig am Berg.

  • Terskol, Kaukasus

    Russland ist herb, rau, melancholisch und voller Gegensätze. Mich fasziniert dieses Land, gerade wegen dieser Eigenschaften.

  • Holtanna, Antarktis

    Stairway to heaven nannten Stephan Siegrist und die Huberbuam ihre Route auf den Holtanna. Der Name ist Programm.

  • Val Bavona, Tessin

    Ines Papert gibt alles. Ich kenne keine Frau mit so viel Energie, Mut und Entschlossenheit, die bei allem Erfolg so sympatisch und bescheiden bleibt.

  • Ausgesetztheit

    Valery Rozov am Ulvetanna in der Antarktis und Dani Arnold in einer Sportkletterroute im Urnerland. Ob 10 Meter oder 1000 Meter Luft unter den Sohlen ändert nichts, nur wer sich genau auf den Moment konzentriert, hat Aussicht auf Erfolg.